Hinweis: Das Verwaltungsgericht Potsdam hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

VG Potsdam

Abk. = Erklärung erscheint, wenn Maus auf Abkürzung zeigt

Dienstzeiten und Bereitschaftsdienst

Das Verwaltungsgericht Potsdam hat folgende allgemeine Dienstzeiten:

Montag bis Donnerstag 8.00 bis 16.00 Uhr

Freitag 8.00 bis 15.00 Uhr

Schriftsätze können während der Dienstzeiten im Dienstgebäude in der Friedrich-Ebert-Straße 32 in 14469 Potsdam auf der Poststelle im Erdgeschoss, Zimmer 002, abgegeben werden. Außerhalb der Dienstzeiten können Schriftsätze fristwahrend über den Nachtbriefkasten eingereicht werden. Der Nachtbriefkasten ist rechts neben der Eingangstür angebracht.

Die Rechtsantragstelle ist Montag bis Donerstag 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 15.00 Uhr sowie Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr besetzt.

Ein richterlicher Bereitschaftsdienst findet an jedem Sonnabend, der kein gesetzlicher Feiertag ist, statt.

Sonnabend 10.00 bis 12.00 Uhr

Erreichbarkeit des Bereitschaftsdienstes:

Telefon: 0331 / 2332 - 0

Telefax: 0331 / 2332 - 480